Posts

Es werden Posts vom 2011 angezeigt.

Weihnachten 2011

Bild
So da bin ich wieder zurück in Mainz...leider:-( Ach ich wäre gerne noch länger geblieben. Naja, es gibt immer ein nächstes Weihnachten. Aber mein Weihnachten war so schön, wirklich entspannend und relaxt und schön, dass wir alle noch einmal ein paar Tage hatten, bevor Kulli nach den USA gegangen ist,. Gestern war es dann soweit und sie ist geflogen, ach das war auch schwer. ich musste mich ja schon einen Tag vorher verabschieden. Traurig ist das immer! Jetzt muss ich bis Juni warten, bis wir uns wiedersehen. Ansonsten habe ich Weihnachten wirklich leker gegessen - die Ente bei meiner Mutti war sehr sehr lecker, süß-salzig wie ich sie mag. Aber dafür müssen jetzt die angefutterten Kilos wieder runter. Aber ich war gestern Morgen schon Laufen und morgen werd ich auch gehen. Ansonsten habe ich heute eine Karte mit Neujahrsgrüßen an alle unsere Lieben verschickt und wieder mal, dank Google Street View alle Adressen gefunden. Also freu euch schon mal. Gruß Karin

Der erste Schnee (20-12-11)

Bild
...ist doch immer der Schönste:-) Um zehn vor 6 Uhr klingelte unser Wecker und als Sascha aufgestanden ist und aus dem Fenster geschaut hatte, meinte er zu mir: "Karin ich hab dir doch gesagt, dass es heute Nacht schneien wird!" Ich dann hochgepehst und Zug ist im auch vor der Nase weggefahren, naja mir konnte das heute nicht die Laune verderben...fragt mich noch einmal in 2 Monaten, dann hab ich mit Sicherheit wieder einmal die Nase voll vom Schnee :-) Allerdings muss ich erwähnen, dass meine Stiefel icht wintertauglich sind und ich heute nur geschlittert bin, aber was halst man sich nicht alles auf, um gut auszusehen :-) Ich bin immer noch ganz happy über den ersten Schnee und wer weiß, vielleicht haben wir Glück an Weihnachten und es schneit dicke Flocken wie heute:-)


Bald nun ist Weihnachten....

Bild
...und ich habe diesmal auch schon fast alle Geschenke zusammen:-) Bis auf eines, aber das werde ich diese Woche besorgen. Heute morgen habe ich erst einmal wieder 2h im Wartezimmer verbracht, also Ärzte müssen auch denken, ich habe sonst zu tun, als stundenlang GALA und BUNTE zu lesen. Naja hab mich beschwert udn bin sofort rangekommen. Muss ja auch meine Dinge erledigen. Gibt nichts Neues, hab eine weitere neue Pille bekommen, die noch mehrphasiger ist, wenn die die Symptome nicht bessert, überleg ich mir ne andere Methode, irgendwie habe ich das Gefühl, ich werde mit extrem viel Hormonen zugepumpt, das mag ich eigentlich gar nicht. Kulli hat heute endlich ihr Visum bekommen, ich bin so glücklich, dass es für sie endlich losgehen kann, ich glaub, sie kann es auch noch gar nicht fassen :-) Und zu guter letzt noch eine Meldung! Kim Jong Il ist an einem Herzinfakt gestorben, man kann nur für Nordkorea hoffen, dass sich ihre Lage unter dem neuen Machthaber (vielleicht kann man auch wieder…

I love Michael Bublé

Bild
Ich liebe liebe liebe einfach Michael Bublé

Nikolaus

Bild
Dieser Blogpost kommt leider einen Tag zu spät, aber gestern war es ziemlich stressig. Aber gestern war der Nikolaus da :-) Und ich habe nicht ma die Schuhe geputzt. fAber ich hab es endlich bekommen, seid Jahren wünsche ich mri dieses Parfum und gestern habe ich es endlich von Sascha bekommen. Das Armani Code Parfum. Ich dufte gerade die ganze Uni und Arbeit voll :-)Ansonsten war es heute super ekliges Wetter, in 15min Abständen hatte es gehagelt und die Sonne geschienen, sehr seltsam. Aber übermorgen kommt die Kulli :-) Ich freu mich, das letzte Mal bevor sie in Amerika ist :-( Ach doof, ich werd sie vermissen.

Einen schönen 2.Advent!

Bild
Ein schönes zweites Adventswochen- ende euch allen!!!

Frohen ersten Advent

Bild
Das erste Adventswochenende ist nun auch schon. Und Sascha und ich sind absolt in Adventsstimmung:-) Am Freitag ging es los mit dekorieren, Adventskranz basteln und so was. Gestern dann den Adventskalender gebastelt und gefüllt :-) Sascha wird sich freuen, wenn er seine Türchen aufmact, ich hab extra versucht seine Lieblingssachen zu holen.  Und gestern abend waren wir dann auf einer Adventsvesper in der Augustinerkirche. Dort hat das Bach-Orchester gespielt, dass wollten wir uns unbedingt anschauen. Allerdingt war mir nicht ganz bewusst, dass das en richtiger Gottesdienst ist:-) Auf jeden Fall interessant. Das Orchester war super, die haben auf antiken Instrumenten gespielt und die Akkustik war einfach unglaublich. Der Tenor hat mir nicht ganz so gut gefallen und Sascha meinte, der Orgelspieler hat Bach ganz seltsam gespielt. Kann ich nicht beurteilen, ich steh eh nicht so auf Orgelmusik:-) Danach gings dann durch die Altstadt, die wirklich schön geschmückt ist. Es sieht aus wie in ei…

Kermit ist wieder da!

Bild
Maaaannnnn!!! Jetzt ist der November schon fast vorbei, und ich hab nix von ihm mitbekommen. Ich meine, nicht, dass der November so unglaulich aufregend wäre mit seinem trüben Wetter, aber trotzdem. Irgendwie ist der verflogen. Ein gutes hat es, mein blödes Referat ist endlich rum. Und ich kann nur immer wieder bestätigen, ich hasse Gruppenarbeit. Warum??? Weil ich die einzige bin, die was macht und sonst niemand. MAnchmal frage ich mich auch wirklich, was die Leute an der Uni machen. Die beschweren sich, wenn sie einen Text lesen müssen von 40 Seiten...Leute ich hab das ganze Buch gelesen+Sekundärliteratur. Egal, es hilft ja nix sich aufzuregen. Nun ist es vorbei, die Dozentin zufrieden, meine Nerven blank, aber vorbei. Am Wochenende ist dann schmücken angesagt :-) Oh man, darauf freu ich mich schon riesig. Sascha muss auf jeden Fall nen Baum besorgen Da wir ja hier kein Weihnachten feiern, muss der Baum vorher her :-) Kalender muss gefüllt werden und der Weihnachtskranz gebastelt - a…

Pippi und Michel

Bild
Es ist so kalt draussen. Heute war ich sogar schon an dem Punkt, wo ich es bedauert habe unter meine dünne schwarze Hose keine Strumpfhose angezogen zu haben. Man man! Es wird Winter, ich kanns nicht ändern. Dafür läuft der Countdown. Noch eine Woche bis zur Weihnachtsmarkteröffnung :-) Yummie lecker Winzer-Glühwein...I love it!!! Ich hab jetzt endlich alles für unseren Weihnachtskalender zusammen, nächste Woche kaufen wir zusammen Süßigkeiten und füllen ihn:-) Dann gehts los mit der Weihnachtszeit :-) Sascha musste huete schon mit mir Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga schauen, denn ich hab mir letztens die DVD gekauft :-)Es ist echt so süß, ich könnt das die ganze Zeit schauen. Und es stimmt ein bisschen ein :-)

Stressiger November

Bild
Trotz Zeitdruck ein kleiner Post von mir. Die letzte und diese Woche sind ziemlich zeititensiv, da ich viel lesen muss und auch ein Referat vorbereiten muss, aber ich hoffe ab Anfang Dezember relativiert sich das alles ein bisschen. Diese Woche noch durchstehen, Samstag den ganzen Tag Seminar und Sonntag eine Gruppenhasuaufgabe machen, dann nächste Woche Referat vorbereiten, dann müsste es erst einmal gewesen sein. Und dann ist ja auch bald Kulli´s Hochzeit, wenn denn alles noch so hinhaut. denn bis jetzt hat sie immre noch keinen Termin im Konsulat bekommen, also heisst es abwarten. Aber ihre Einladung ist letzte Woche endlich angekommen udn ich fand die wirklich wirklich schick. Ganz schlicht aber trotzdem süß. Fand ich toll. 
Gestern war ich dann mit zwei Mädels aus der Uni im Theater "Antigone" schauen. Ich fand die Inszenierung wirklich toll, die Antigone war mir an einigen Stellen etwas zu übertrieben aber der Kreon war super. Das ist so cool,dass wir als Studierende ko…
Bild
Die letzte Woche war wirklich viel zu tun. Das gute daran ist nur, dass sie auch schnell vorbei geht. Allerdings musste ich gestern von 10-16 Uhr zu einem Blockeminar und an einem Samstag Uni haben ist wirklich kein Spaß. Aber das Thema (Indien) war wirklich interessant udn so verging die Zeit auch schnell. Heute wollte ich dann aber unbedingt was draussen machen, da ich die ganze Woche entweder in der Uni oder auf Arbeit verbracht hatte. Zum Glück spielte das Wetter mit und wir hatten einen super warmen Spätherbsttag mit 17°Grad und strahlend blauem Himmel. Zufällig schickte mir jemand eine Einladung über facebook, dass heute Hochheimer Markt ist. Eines der größten Volksfeste im Herbst in Deutschland. Das findet jedes Jahr an dem ersten Novemberwochenende statt udn geht dann 5 Tage. Und das ist echt riesig.
Wir haben 4 Stunden gebraucht um einmal um den ganzen Markt herum zu laufen. Dabei sind wir auch Geisterbahn gefahren. Ich kann mich gar nicht daran erinnern, wann ich das das letz…

Schon wieder November

Bild
Meine Güte schon wieder der erste November, das Jahr ist sooo schnell vergangen. Wir wohnen jetzt schon seit nem Dreiviertel Jahr in Mainz. Echt krass, wie die Zeit verfliegt. Heute war Feiertag in Mainz, allerdings nicht in Hessen. Aber auch ganz gut, so konnte ich wenigstens den ganzen Tag arbeiten gehen und muss morgen früh nicht nach Wiesbaden. Und das beste ist, dass morgen meine letzte Vorlesung ausfällt, heisst, ich hab schn um 14 Uhr Schluss - was ein Traum.
Der November hat heute hier auch ganz monatstypisch gestartet. Es war so nebelig den ganzen Tag, dabei war es gestern noch so sonnig und 19°Grad. Naja aber ich war eh nur arbeiten, was solls also. So ich werd mir noch nen Tee machen und warten, dass Sascha gleich kommt.

I ♥ my Boyfriend

Bild
Die letzten beiden Tage waren echt stressig. Und ich dachte, dass geht heute abend noch weiter, weil ich wusste, dass noch ein Berg Abwasch da lag und ich noch was kochen wollte, da ich keine Lust auf Brot hatte. Aber irgendwas muss ich richtig gemacht haben, denn als ich heute nach Hause kam, war die Wohnung fertig und ich hatte eine Notiz im Postfach, dass im Kühlschrank essen auf mich wartet. Ach ja, ich liebe meinen Freund :-) Eine kleine Notiz am Rande noch, es gibt jetzt Milka Oreo Schokolade...oh mein Gott, die ist echt der Hammer!

Chilly Sunday!!!!

Bild
Es ist ein relaxing Sunday heute :-) Sascha und ich haben gaaaanz lange ausgeschlafen. Was ja auch wichtig ist, da wir in der Woche immer früh aufstehen. Sascha hat lecker Brötchen geholt und wir haben gefrühstückt und nun genießen wir den sonnigen Tag. Nachher werden wir auch noch raus gehen und nen kleinen Spaziergang machen. Muss ja alles easy sein, da ich gestern solche Kopfschmerzen hatte.  Uuuuunnnddd das coolste ich, ich mache heute meinen ersten Sauerbraten, bin ganz gespannt, ob es wie bei Mutti schmeckt :-)
Gestern habe ich endlich meine Herbstdekoration vollendet. So easy, einfach Blätter sammeln, in eine Schale rein, ein Glas und Teelicht dazu und fertig ist es:-)Ja ich glaub, mehr werden wir heute auch nicht machen.

Sonntagswandern 17/10/2011

Bild
Sascha und ich waren mal wieder on Tour im Mittelrheintal. Es gibt kaum einen schöneren Ort hier in der Ecke meiner Meinung und zusammen wandern gehen rockt :-)


Der Herbst ist da!

Bild
Sie sind wieder da, die leckeren Winter-Editions von "Joghurt mit der Ecke". Das war mein Erlebnis letzte Woche. Ich hab mir erst einmal ein paar mitgenommen und mich schon ma auf Weihnachten eingestimmt ;-) Ich versuche allen Weihnachtssachen aus dem Weg zu gehen, aber diese Joghurts sind einfach zu lecker als das ich wiederstehen könnte. 

Dann habe ich am Freitag endlich unseren Kürbis ausgehöhlt und er sah echt toll aus, leider fällt er jetzt schon langsam zusammen, ich hoffe, er hält noch ein bissl durch. Aber er sieht echt schick aus im Dunkeln mit ner Kerze drin, so kommt ein bissl Halloween-Stimmung ins Haus.
Bild
Ich kann gar nicht glauben, dass es gerade einmal eine Woche her ist, dass ich mit Sascha im Bikini bei 28 Grad an der Ostsee gelegen hab, und in dieser Woche kriegen wir eventuell schon den ersten Bodenfrost. Echt seltsam das Wetter. Aber wenigstens hatten wir noch einmal die Chance in der Ostsee zu baden :-)
Ansonsten war Berlin wirklich entspannend und auch die letzte Woche in der Kerstin und Kulle bei uns in Mainz waren. Ich musste mir richtig das heulen verkneifen, als sie gefahren sind, aber ich hab mir natürlich nichts anmerken lassen :-) Ach ja ich vermiss die beiden hier bei mir.

Dies und das 23-09-11

Bild
So endlich ist Freitag und ich genieße schon mein verlängertes Wochenende. Naja genießen ist vielleicht auch der falsche Ausdruck, denn es ist schon wieder halb fünf und ich war nur unterwegs. Aber mal eins nach dem anderen. 1. Meine Schwester hat mir erzählt, dass sie heut den Flug gebucht hat für Kulles Hochzeit in Amerika im Dezember. Heisst meine Mutter ist das erste mal auf ner richtig großen Reise. Soooo cool, ich freu mich so für sie udn bin schon ganz aufgeregt, dass ist sicher ein Erlebnis fürs Leben. Bin gespannt, was sie erzählt. Oh man die Arme ist sicher auch ganz aufgeregt. Da muss sie wohl jetzt durch :-) 2. Ich war heute bei meiner Dozentin mein Seminarergebnis abholen und ich hab doch tatsächlich ne 1,0 bekommen...hach das macht mich schon sehr stolz muss ich sagen :-) Ich mag die Uni wirklich sehr. Da macht es viel mehr Spaß ins neue Semester zu starten. 3. Endlich ist mein Katalog gekommen auf den ich schon seit drei Wochen warte. Ich habe eine neue Marke ausfindig gem…

Ich hab gelesen...

Bild
...Onkel Toms Hütte.
Worum gehts: Onkel Tom muss wegen Geldschulden seines Herrn Mr. Shelby verkauft werden. Mr. Shelby war ein "guter" Sklavenhändler, der nicht peitschte und seine Sklaven mit allem nötigen versorgte dazu gehörte auch Bildung sowie religiöse Erziehung. Nun aber muss sein bester Arbeiter verkauft werden, was auch bedeutet, dass er sich von seiner Familie für immer verabschieden muss. Er soll in den untersten Süden verkauft werden.Auf dem Dampfer, der Tom nach Süden bringen soll, begegnet er der Familie St. Clare, die ihn kurzerhand kaufen. Auf dem St. Clare´schen Gut wird Tom gut versorgt und er muss sich keiner Schläge fürchten. Aufgrund tragischer Ereignisse stirbt zuerst die Tochter, dann auch der Gutsbesitzer udn Tom wird weiterverkauft. Er landet auf einer Baumwollfarm von Simon Legree, der der Inbegriff eines südlichen brutalen Skalvenhändlers ist. Neben der Geschichte von Tom spielt parallel auch die Geschichte der Zofe von Mrs. Shelby udn deren Ehemann…

Dies und das!

Freie Tage sind echt was schönes. Aufzuwachen ohne das der Wecker klingelt, obwohl es trotzdem um 8 Uhr morgens ist, denn wenn der Wecker mich nicht weckt, sind es die Müllautos :-)  Ich habe heute endlich einen Hautarzttermin bekommen und erstaunlicherweise gleich zwei Tage später also für Donnerstag. Ich bin gespannt, die beiden Ärztinnen hatten gute Erfahrungsbreichte.  Noch ein kleiner Tipp: Ich habe gerade eine Dokumentation über John F. Kennedy auf ZDF gesehen und war ganz erstaunt zu erfahren, dass er schwer krank war. Gegen seine Schmerzen hat er sogar Speed gespritzt bekommen. Das sollte einem schon zu denken geben, dass jemand während des Kalten Krieges unter Drogen Verhandlungen "für die Welt" vorgenommen hat. Das finde ich ja eine gruselige Vorstellung. Naja jedenfalls interessent: Sie hieß "Die Geheimnisse des JFK" glaube ich.

Herbstzeit - Lesezeit

Ich sitze gerade bei einem richtig heftigen Gewitter - und zwar kein Sommergewitter, sondern ein Herbstgewitter. Die Zeit ist also wieder ran. Tee, Kuschelkissen und Decke und ein gutes Buch. Mein Problem ist wirklich, ich will noch so viel Lesen, meine Amazon - Wunschliste geht, glaube ich, schon über zehn Seiten. Obwohl da sind auch DVD´s udn CD- Wünsche mit dabei. Naja, aber bevor ich mri neue Bücher zulege, wollte ich erst Bücher lesen, die bereits in meinem Besitz sind und dank des Zusammenziehens hat Sascha auch interessante Bücher mitgebracht, die ich unbedingt lesen will. Also habe ich mich heute Nachmittag an unsere Bücherregale gesetzt und alle Bücher rausgesucht, die ich gerne diesen Herbst/Winter lesen möchte.  Hier mein Stapel ungelesener Bücher:

Michael CarterTut-ench-AmunFred WanderEin Zimmer in ParisDaphne du MaurierMary AnneDale CarnegieSorge dich nicht-lebe!TolstoiAuferstehungW. Somerset MaughamThe Moon and the SixpenceGeorge ElliotThe Mill on the FlossHans NoglyAnasta…

Minigolf (10.September 2011)

Bild
Heute war ein so schöner sonniger Tag, den wollten wir unbedingt an der frischen Luft verbringen. Denn immerhin haben wir September, wer weiss wieviele solcher Tage wir noch in diesem Jahr haben werden. Am Vormittag sind wir einfach durch die Stadt geschlendert über den Markt und dann noch ein bissl einkaufen. 
Am Nachmittag waren wir im Volkspark Minigolf spielen gegangen. Was ich glaube ich das letzte Mal mit 18 getan habe, aber es hat super Spaß gebracht...und ich habe gewonnen :-) Wenn auch nur mit 2 Schlägen Abstand. Aber das konnte Sascha nicht wirklich erschüttern, denn seine Hertha hat heute Dortmund besiegt, damit ist er erst mal die ganze nächste Woche glücklich :-)