Posts

Es werden Posts vom Mai, 2012 angezeigt.

[Rezept] Spinat-Tomaten-Quiche

Bild
Ratzifatzi ist die Woche schon wieder fast vorbei und ich habe das Gefühl, dass sie doch erst angefangen hat. Diese Woche war Referat Nr. 1 dran. Also ein Fan von Gruppenreferaten werde ich wohl nie werden, aber der Dozentin war sehr zufrieden mit uns, das ist ja die Hauptsache.

So nun aber noch schnell ein Rezept, welches ich am Wochenende ausprobiert hatte. Ich habe das Rezept hier gefunden und leicht abgewandelt.
Spinach-Tomaten-Quiche Für den Teig: 240g Mehl 50ml Wasser 1TL Salz 110g Butter 1 Ei
Für den Belag 1 Bund Frühlingszwiebeln 3 Eier 2TL ÖL 125ml Milch 200g Schmand Spinat und Tomaten Kräuter, Salz und Pfeffer Käse, ich habe drei Scheiben Gouda kleingeschnitten.
Zuerst den Teig zubereiten. In der Zeit, wo er im Kühlschrank 30min ruht, habe ich den Spinach, Tomaten und Lauch gewaschen und geschnibbelt. Den Teig in eine Form geben und ein paar Minuten vorbacken. In der Zeit die Eier, das Öl, die Milch, den Käse, Schmand und Gewürze verquirlen. Dann den Teig aus dem Ofen hole…

new shoes :-)

Bild
LetzteWoche habe ich endlich meinen Zalando-Gutschein eingelöst. ich hatte ihn noch von Saschas Mutter. Also hab ich mir endlich ein paar neue offene Schuhe geholt und hier sind sie:


[gesehen] Oben

Bild
Ich habe gerade den Animationsfilm "Oben" im Fernsehen geschaut. Ich weiß noch, dass meine Schwester mir damals erzählt hatten, dass sie den Film mit ihren Gastkindern in Amerika geschaut hatte und den so schön fand.

Worum gehts? Seit sie klein sind träumen Ellie und Carl Frederiksen davon Abenteuer zu erleben wie Charles Muntz, dem Abenteurer, der mit seinem Luftschiff Spirit of Adventure in ferne Welten reist. Ellie bastelt schon in ihrer Kindheit ein Album, in denen sie ihre Abenteuer sammeln sollen.Die beiden heiraten und leben ihr leben zu zweit. Im Alter erinnert sich Carl an ihren Wunsch nach Südamerika zu reisen zu den Paradiesfällen. Er kauft ein Ticket nach Peru für Ellie und sich, doch dann wird Ellie krank und stirbt. Nun lebt Carl allein im Haus zurückgezogen, das Haus soll abgerissen weren und als er dann auch noch einen Mann angreift, soll er entgültig ins Altersheim. Doch dann lässt er 1000 Luftballons durch seinen Schornstein aufsteigen und sein Haus erhebt …

FreitagsImpressionen

Bild
Gestern war ich wirklich froh, dass die Woche rum war. Erst der Stress auf Arbeit und dann auch noch mit einer faulen Mitreferentengruppe. Sascha steckt auch ind en letzten Zügen seiner Bachelorarbeit. Deshalb dachte ich, wir beide müsssen raus. Heißt ab irgendwo was essen gehen. Wir sind dann in einem türkischen Bistro gelandet und haben Dürum Döner gegessen und weil meine Augen wieder größer als mein Magen war, hab ich noch einen Börek und eine gefüllte Aubergine bestellt. JA es war zu viel :-) Aber es war mega lecker. Weil der Abend gestern so schön war, sind wir noch nach Kostheim spaziert, haben uns das Gustavsburg angeschaut:-) Ich habe die ganze Zeit die Burg gesucht, bis ich merkte, dass es nur noch Ruinen gab :-D Und letztendlich sidn wir in einer Weinwirtschaft gelandet und haben noch ne Weinschorle/Wein getrunken. Ach es war echt schön, die untergehende Sonne zu beoabchten und Zeit zu zweit zu verbringen.






Der Sommer ist da!

Bild
Na ist euch allen auch so warm wie mir? Ich bin so happy, endlich ist der Sommer da udn man kann wieder Kleidchen, Shorts und kurze Röcke anziehen und das Beste ist, alles ohne Strumpfhosen ;-) Hier mein sommerliches Outfit von gestern.

Das Kleid ist von H&M und eines meiner Lieblingsstücke. Ich habe es vor 2 Jahren gekauft. Die Schuhe sind die gleichen Roten wie vom letzten Freitag. Meine Käsebeine sind über den Winter schwer erarbeitet worden.
Kleid H&M 25 Euro Schuhe Deichmann 20 Euro


Mein sommerliches Frühstück habe ich heute gleich mitfotographiert. Omelette mit Melone und Kaffee :-)

[gelesen] Roberto Saviano "Gomorrha"

Bild
Ich glaube, dieses Buch stand seit 4-5 Jahren auf meiner Lese-Wunschliste und letztens habe ich es mir dann endlich gekauft. Das Thema interessiert mich schon seit längerem. Ich schaue super gerne Filme über die Mafia. Letztens habe ich das erste Mal "Goodfellas" gesehen und war wieder voll infiziert. Worum gehts? Saviano ist selbst in Neapel geboren und beschreibt anhand von unterschiedlichen Wirtschaftsfeldern wie der Baubranche, dem Waffenmarkt, Drogenmarkt oder Müllentsorgungsmarkt die Vorgehensweisen der neapolitanischen Camorra. Gleichzeitig bekommt man einen geshcihtlichen Abriss über das organisierte Verbrechen der Camorra. Saviano arbeitete undercover als Journalist. Er schleuste sich als Arbeiter in camorristische Fabriken ein, bekam seine Informationen durch Interviews, Gerichtsprotokollen und Zeugenaussagen. Sein Bericht ist erschreckend und unfassbar, dass die Camorra sich solch ein Netzwerk aufgebaut hat, das mitten im modernen Europa existiert.
Meine Meinung: D…

[Rezept] Erdnusssoße

Bild
Ich habe heute mal wieder ein Rezept. Bei uns gab es gestern selbstgemacht Sommerrollen und Erdnusssoße.  Schritt 1: Eine halbe Zwiebel schneiden und Zwiebeln in Öl anbraten. Ich habe ganz normales Sonnenblumenöl genommen anstatt Sesam-Öl. Und Pfeffer hinzugeben. Schritt 2: 1 Dose Kokosmilch hinzugeben.
Schritt 3: 2 TL Curry-Paste hinzugeben. Ich habe diesmal Grünes Curry genommen. 3 TL Sambal Oelek. Für alle, die es nicht ganz so scharf wollen, dann 1 TL. Salzen nicht vergessen und frischen Koriander hinzugeben. Ich war etwas verwirrt, da frischer Koriander ganz anders schmeckt als getrockneter. Ich dachte immer, das ist ähnlich wie Zitronengras. Ist es aber nicht :-) Schritt 4: Danach 3 EL Erdnussbutter hinzugeben. Ich habe die cremige genommen. Für alle, die es knackiger mögen, gibt es die crunchy Peanut Butter. Schritt 5: Abkühlen lassen Wir haben die Erdnusssoße zu selbstgemachten Sommerrollen gegessen. Sie waren einml gefüllt mit Shrimps und einmal mit Hühnchen. Ich habe Reisblätter…

Date Night "Dark Shadows"

Bild
Gestern abend war Date Nigtht. Sascha und ich waren im Kino und haben "Dark Shadows" gechaut, den neuen Tim Burton-Film. Aber erst einmal zum Outfit.
Ich habe ein cremefarbenes Spitzenkleid von Zara angezogen, dazu eine schwarze Strumpfhose, denn es war gestern doch noch etwas kalt und dazu weinrote Schuhe. Als Accesoires hatte ich nur meinen Ring von Sascha und ein Armband an. Ich hatte nur Mascara und Lippenstift als MakeUp. Kein Lidschatten oder Rouge.
Jetzt zum Film: Ich liebe ja Tim Burton. Er schafft es immer wieder mich in eine Fantasiewelt mitzunehmen und tolle Landschaften zu entwickeln, die zwar dunkel aber auch märchenhaft sind. Der neue Film handelt von Barnabas Collins, der im 18.Jhd. mit seiner Familie von Liverpool nach Neu-England auswandert. Dort bauen sie sich innerhalb weniger Jahre ein großes Fisch-Imperium auf. Als Barnabas die Magd Angelique verschmäht und sich unsterblich in Josette verliebt, verflucht Angelique die Familie Collins. Angelique selbst ei…

Besuch bei dm

Bild
Ich war heute bei dm, weil ich eigentlich nur neue Rasierklingen brauchte und noch ein paar unspannende Sachen für die Wohnung. Und gekauft hab ich mal wieder mehr, nämlich das: Wie gesagt, ich brauchte Nachschub an Rasierklingen. Und da ch da nicht besonders anspruchsvoll bin, nehme ich immer die von Balea Fantastique. Dann ist mir aufgefallen, dass wenn ich einen langen Lauf hatte, oder mehrmals hintereinander trainiere, dass meine Haut ziemlich juckt und trocken ist. Vielleicht liegt es daran, dass ich zuviele Mineralien ausschwitze und zu wenig einnehme. Normalerweis enehme ich nur Magnesium. Also hab eich mir das erste Mal eine isotonische Mischung gekauft und werde die jetzt mal testen. Ich habe erst mal die günstige Variante gewählt, im Zweifel muss ich erst einmal Testberichte lesen. Dann bin ich natürlich weiter geschlendert und habe mir noch ein paar kleine Haarklemmen eingepackt. Ich habe sonst nru die dicken Klipper, die aber blöd aussehen, wenn man den Pony wegstecken wi…

Vatertag

Bild

HIMYM, Hertha, Essen

Bild
Oh man diese Woch emacht mich echt fertig. So viel zu tun vor allem auf Arbeit, aber auch die Referate rücken immer näher. Aber als erstes Mal, das How I Met Your Mother- Staffelfinale. Hat es jemand von euch schon gesehen? Ich fands einfach großartig, genauso wie ich es wollte, am Ende heiraten doch Barney und Robin. Allerdings ging die Theorie meiner Schwester (Hier könnt ihr den Post disbezüglich noch mal lesen) noch nicht ganz auf, aber ausgeschlossen ist sie auch noch nicht. Gestern haben wir dann Fußball geschaut und für die Hertha gefiebert. Und sie haben wirklich auch nicht schlecht gespielt, aber es hat einfach nicht gereicht. Spätestens als Ben-Hatira die Rote Karte bekommen hat, war es leider aus. Und die Randale während des Spiels sind für mich echt unverständlich. Vor allem, wenn unter den Auf-Das-Feld-Stürmende auch Muttis mit ihren Kindern sind. Entschuldigung, aber die benötigen eine Auffrischung ihrer Aufsichtspflicht.

Zu guter Letzt noch zwei leckere Sachen von dies…

1. Fazit Staffel-Finale Gossip Girl

OK, ich muss sagen, ich bin echt enttäuscht. Normalerweise kann ich nach dem Staffelfinale die neue Staffel gar nicht mehr abwarten und ich bin ganz verrückt, dass sie erst im Herbst weiter geht. Aber diesmal ist es wirklich anders. 1. Verstehe ich es nicht wie sich Blair und Serena wegen einer Sache so in die Wolle bekommen, dass auf einmal ihre ganze Freundschaft im Arsch ist. 2. Was ist jetzt egentlich mit Chucks Mutter? Hat sich das jetzt aufgelöst? Auch diese ganze Rückkehr mit Bart Bass ist mir nihct ganz klar, aber gut.  3. Auf einmal nimmt Serena wieder Drogen und ist eigentlich die selbe wie vor sieben Jahren? 
Ach alles irgendwie komisch, das einzig gute ist, dass diese Blair-Dan-Liebelei endlich vorbei ist, das fand ich echt doof.  Alles wieder auf Anfang bei Gossip Girl nur sieben Jahre weiter ist doch auch toll. Also ich bin enttäuscht.

Staffel-Finale-Woche

Bild
Ach heute bin ich richtig in Bloglaune:-)Aber diese Woche ist Staffel-Finale-Woche. Los gehts morgen mit dem Finale von Gossip Girl. Ich hoffe, dass Blair sich für Chuck entscheidet und endlich diese Liebelei mit Dan aufhört. Ich find das so unpassend.
Und auch am Montag die Doppelfolge al Staffel-Finale von How I Met Your Mother.
Meine Schwester hat mir einen Link geschickt, indem angeblich die Auflösung steht, wer  Ted´s Frau ist. Ich muss sagen, es macht Sinn, aber ich will es nicht verraten, klickt einfach auf den Link.
Am Dienstag kommt dann das Finale von 90210. Ich fand die Staffel nicht besonders gut, aber ich hoffe, dass Naomi dann doch noch Max bekommt. Und Silver sich für Navid entscheidet.
Und am Donnerstag dann zu guter letzt Greys Anatomy. Die letzte Folge war ja schon vielversprechend. Nachdem fast alle ihre letzte Prüfung bestanden haben und nun zu ihren Vorstellungsgesprächen in die jeweilige Stadt fliegen wollen, stürzt das Flugzeug ab. Oh man! Ich bin echt gespannt, auch …

Mein Wochenende

Bild
Das erste Mal wieder, dass wir ein ganzes Wochenende zusammen hatten. Normalerweise muss Sascha ja Samstag arbeiten. Deshalb haben wir den Samstag auch ganz relaxt gestartet und sind zum Markt gegangen und haben Obst und Gewürze gekauft.
 Zwischenzeitlich auch ein bisschen geschmust:-)
 Danach haben wir noch einen kleinen Spaziergang am Rhein entlang gemacht und die Seele baumeln lassen.   Da gestern das Weinfest noch nicht geöffnet war, sind wir heute noch einma vorbei gegangen und es hat sich wirklich gelohnt, denn das Wetter war sooo schön. Sonnenschein und Wein - was kann es besseres geben.

Muttertag

Bild

[Freitagsfüller]

1. Anders als sonst bin ich heute etwas melancholisch. 2.  Kalorien sind doch echt  überflüssig. 3.  Bei Gewitter am Fenster sitzen und zuschauen. 4. Nix Ordentliches hier in RLP im Radio. 5. Übrigens kann man  immer Schokolade essen. 6. Ich war diese Woche nur unterwegs. 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Gewitter , morgen habe ich Kino geplant und Sonntag möchte ich wie immer mit Sascha frühstücken !

[News] Obama für Homo-Ehe

Ich muss gleich los in die Uni, aber ich habe heute morgen einen Artikel gelesen, der mich wirklich umgehauen hat. Die Washington Post hatte als erstes berichtet und Spiegel Online ist dann nachgezogen. Präsident Obama spricht sich für eine gleichgeschlechtliche Ehe aus. Endlich! Kann ich da nur sagen, ich verstehe diese alten festgewachsenen Familienvorstellungen eh nicht. Ich finde das so mutig, immerhin sind bald Wahlen in Amerika und das kostet ihm mit Sicherheit viele Stimme, denn selbst liberale Amerikaner sind immer noch sehr konservativ, wenn es um dieses Thema geht. Ich bin gespannt auf die Stimmen, die jetzt kommen werden, aber ich hoffe, dass sich Amerika weiter öffnet. Das ist für mich ein wichtiger Schritt.

Die 100 Lieblingsbücher der Deutschen

Ich habe heute einen Blogpost gelesen, indem auf die 100 Lieblingsbücher der Deutschen hingewiesen wurde. Hier findet ihr den Blog cuchilla-pitimini.blogspot.de
Da wollte ich dch mal sehen, wieviele ich gelesen habe davon: Fett sind alle, die ich schon gelesen habe 1. Suzanne Collins - Die Tribute von Panem: Tödliche Spiele
2. Stephenie Meyer - Biss zum Morgengrauen 3. J. K. Rowling - Harry Potter und der Gefangene von Askaban 4. J. K. Rowling - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 5. Walter Moers - Die Stadt der träumenden Bücher
6. Michael Ende - Die unendliche Geschichte 7. J. R. R. Tolkien - Der Herr der Ringe: Die Gefährten 8. Markus Zusak - Die Bücherdiebin
9. Carlos Ruiz Zafon - Der Schatten des Windes
10. Cornelia Funke - Tintenherz 11. Ken Follet - Die Säulen der Erde
12. Kerstin Gier - Rubinrot
13. Daniel Glattauer - Gut gegen Nordwind
14. Jane Austen - Stolz und Vorurteil
15. Patrick Süskind - Das Parfüm 16. J. K. Rowling - Harry Potter und der Stein der Weisen 17. Stephenie …

[gesehen] American Pie-Klassentreffen

Bild
Es ist zwar schon etwas spät, aber ich wollte noch ne kleine Review geben vom mittlerweile 4.ten Teil von American Pie. (Quelle: Youtube ) Diesmal treffen sich alle nach 13 Jahren zum Klassentreffen wieder. Jim und Michelle haben mittlerweile einen kleinen Sohn und bei den beiden läuft im Bett seitdem nicht mehr wirklich viel. Kevin ist verheiratet. Oz lebt in L.A., und moderiert eine Sportsendung und hat ein kleines Playmate als Freundin. Finch reist um die Welt und Stifie ist immer noch der Alte:-)  Ich habe mich auf diese Fortsetzung echt gefreut und ich muss sagen, ich wurd enicht enttäuscht. Es war platt und niveaulos bis in die unterste Schublade, genau wie ein American Pie Film sein muss, aber genau das liebe ich an dieser Reihe. Es ist so witzig an manchen Stellen und selbst 13 Jahre danach bringt sich Jim immernoch in die peinlichsten Situationen, obwohl er gar nichts dafür kann.
Also an alle American-Pie-Fans, das ist ein muss und eine wirklich nette Fortsetzung. Ich hab auf j…

Sonntag

Bild
Ach ich liebe Sonntage einfach. Das ist der einzige Tag, an dem Sascha und ich ausschlafen können und das haben wir heute auch gemacht:-) Der zweite Grund, warum ich den Sonntag liebe ist, dass es der einzige Tag ist, an dem wir beide zusammen frühstücken können und somit den Tag ganz gemütich starten können.  Heute war der Gutenberg-Marathon, den wir uns auch angeschaut haben und ich war wieder ganz neidisch auf all den sportlichen Leistungen und SportlerInnen. Ach die sind echt toll und diszipliniert. Ich bin mal gespannt, ob ich es auch mal schaffe, ein Traum von mir ist ja der Marathon. Aber ich habe erst einmal in 5 Wochen den J.P.Morgan-Run, der ist nru 5,6km :-D Ich habe heute auf Facebook, dieses tolle Foto gefunden Ich bitte euch, wer möchte nicht so einen Pool und solch einen Ausblick haben? Ach einfach toll, finde ich. Da drin könnte ich jetzt auch schwimmen, aber ich sitze an meinem Schreibtisch und lese Uni-Artikel:-)

[gelesen] Amy Chua "Die Mutter des Erfolges"

Bild
Heute gibt es wieder einmal eine Buch Rezension. Ich habe das Buch vor zwei Wochen im Hugendubel gesehen und mich gefreut, dass ich es für nur 2 Euro ergattert habe. Ich habe schon letztes Jahr in der Zeit eine Rezension dazu gelesen und seitdem stand es auf meiner Wunschliste.
Es geht um das Buch "Battle Hymn of a Tiger Mom" (Deutsch: Die Mutter des Erfolges" von Amy Chua. Die Yale-Professorin Amy Chua beschreibt, wie sie ihre Kinder, zei Mädchen vor allem durch Zwang erzogen hat. Bei ihrer älteren Tochter Sophia hat es noch ganz funktioniert. Sie studiert jetzt in Harvard udn ist eine begnadete Pianistin. Bei ihrer jüngeren Tochter gab es einige Probleme und Rebellionen, allerdings ist auch sie eine Musterschülerein, auch wenn sie sich gegen das Erziehungssystem ihrer Mutter aufgelehnt hat. Amy Chua beschreibt ihre "chinesische" Methode als auf Erfolg ausgelegt, absoluter Gehorsam gegenüber Autoritäten und das strikte Wiederholen und Üben stehen im Vordergrund…

Gewinnspiel bei Allerhand Wundermurmeliges

Bild
Guten Morgen,  bevor ich jetzt schnell zum Laufen rausdüse und versuche noch nihct in den Regen zu kommen, hier ein kleiner Hinweis auf viele viele Gewinnspiele bei Allerhand Wundermurmeliges. Es ist bei ihr gerade Gewinnspiel-Marathon und ich wollte bei einem auch mitmachen. 
Zu gewinnen gib es diese Porzellantasse, ein Schreibset, Teesorten, einen Ring und einen Gutschein. Ich fand das so schön udn hoffe, ich habe diesmal Glück :-)

[DIY] Menukarten

Bild
Ich habe heute mal ein Do-It-Yourself:-) Meine Freundin bat mich, ihre Menukarten für die Hochzeit zu machen. Das war das erste Mal, dass ich das gemacht habe, und ich war ganz zufrieden mit dem Resultat. Aber ich glaube, ich werde das öfter machen:-) Ich bin ne richtige Bastelfee geworden:-)
Ich habe weißes Tonpapier genommen, dann den oberen Ran dmit grünem Seidenpapier belegt, dann alles mit Tapeband befestigt, ich liebe es, es ist so toll:-) Dann das Menu raufgeklebt. (Da muss ich sagen, hätte ich jetzt ne bessere Idee, aber fürs erste war es ok:-)) Danach die Karte mit Bast-Band umklebt und  zu Letzt dann nen Täubchen und ne Stoffrose aufgeklebt:-)

1. Mai

Bild
Oh man, so lange nicht gepostet, aber es lag an der Hochzeit am Wochenende, die war ziemlich stressig und zeitintensiv. Aber schön war es auch, wenn man zwei liebe Freunde auf diesen Weg begleiten kann. Fotos gibt es später, sobald die Braut welche gepostet hat, darf ich auch:-) Sascha und ich waren sehr froh, dass wir heute den Tag hatten, so konnten wir ein bisschen ausspannen. 

Wir haben lange geschlafen und dann lecker gefrühstückt. Dann sind wir nach Kostheim spaziert und haben die Sonne genossen, ich hab natürlich mal wieder einen kleinen Sonnenbrand bekommen. Ich muss die Woche unbedingt noch mal zum dm und mir Sonnencreme kaufen. Wir haben dann noch ein Bier und Weinschorle am Winterhafen getrunken und dann ab nach Hause und ein kleines Mittagsschläfchen machen. Ach ja, so könnte der 1. Mai immer sein:-)